Sehr geehrte Damen und Herren,

hier ist Ihr Emissionsbrief 06-2016 mit Infos aus der Praxis des Emissionshandels. Kostenlose oder bezahlte und aktuelle Informationen rund um das Thema Zuteilungsanträge, Monitoring, Berichtswesen, Mitteilung zum Betrieb, Datenerfassung und des börslichen und bilateralen CO2-Handels.

 
 
 

Rechtsruck in Polen durch die PiS befördert Veränderungen in der Kohle- und Klimapolitik des Landes

 
 
 

Seit der Übernahme der Macht der rechtsgerichteten PiS in Polen werden auch deren Pläne für die Energie- und Klimapolitik des Landes immer deutlicher.
Mit den Methoden einer strikten Parteibuchwirtschaft werden politische und wirtschaftliche Ziele anvisiert und in atemberaubender Geschwindigkeit umgesetzt. Dass dabei teilweise in skurrilen Nacht- und Nebelaktionen eigenartige Personen in leitenden Stellen installiert werden, ist eher noch Mittel zum Zweck.
Da Kohle und Arbeitsplätze in Polen zentrale Themen sind, muss die nunmehr mit absoluter Mehrheit regierende PiS-Partei schnelle Lösungen für die akut und massiv vorhandenen Probleme finden, auch wenn diese in der Energiewirtschaft des Landes auf nationaler und zukünftig vielleicht auch kommunaler Ebene erheblichen Schaden anrichten werden. 
Emissionshändler.com® als führender CO2-Händler in Polen hat sich seit einigen Monaten im Lande umgehört und recherchiert. Die Ergebnisse finden sich hier im <link fileadmin emissionshaendler dateien emissionsbriefe emissionsbrief_de_06-2016_kohle-klima-pis_in_polen_genebelt.pdf>Emissionsbrief 06-2016, der nicht nur die polnischen Industriekunden und Wärmeversorger interessieren dürfte, da es demnächst sicherlich auch Auswirkungen auf die Klimapolitik Polens in Brüssel geben dürfte.

 
 
 

Viele Grüße

Michael Kroehnert
Emissionshändler.com

stellv. Vorsitzender im Bundesverband Emissionshandel und Klimaschutz bvek.de
Handelszugang zur EEX Leipzig, ICE London, Nordpool Oslo
CO2-Registerkonto:
EU-100-5015589-0-78 + DE-121-5022235-0-16
EU-VAT: DE249072517
GEI-Nr.: 529900UY2HCX46P56U29

GEMB Gesellschaft für
Emissionsmanagement und Beratung mbH
Helmholtzstraße 2-9
D- 10587 Berlin
Geschäftsführung Michael Kroehnert
Amtsgericht Berlin –Charlottenburg, HRB 101917

Telefon: +49 30 398 8721-10
Telefax: +49 30 398 8721-29
Mobil: +49 177 309 22 00

Mail: <link mail window for sending>kroehnert@emissionshaendler.com
Web: <link https: www.emissionshaendler.com _blank>www.emissionshaendler.com

Zum Abbestellen unseres Emissionsbriefes zu allen wichtigen Informationen und praktischen Ratschlägen rund um den CO2-Emissionshandel antworten Sie einfach auf diese E-Mail und schreiben in die Betreffzeile oder zu Beginn des Textes: <link>abbestellen.

Bedenken Sie bitte, dass Sie anschließend keinerlei Informationen mehr bekommen zu Seminareinladungen, CO2-Preisinformationen, Gesetzesänderungen, Zuteilungen und Auktionierungen sowie sonstiger Mitteilungen der EU-Behörden und der DEHSt.

Zum wieder Anmelden für unseren Emissionsbrief zu allen wichtigen Informationen und praktischen Ratschlägen rund um den CO2-Emissionshandel klicken Sie hier: <link internal-link internal link in current>anmelden / subscribe. Damit bekommen Sie alle Informationen zu Seminareinladungen, CO2-Preisinformationen, Gesetzesänderungen, Zuteilungen und Auktionierungen sowie sonstiger Mitteilungen der EU-Behörden und der DEHSt.