Sehr geehrte Damen und Herren,

hier ist Ihr Emissionsbrief 09-2021 Infos aus der Praxis des EU-Emissionshandels und des nationale Brennstoff-Emissionshandels. Kostenlose und aktuelle Informationen rund um das Thema Monitoring und Berichtswesen im BEHG und EU-ETS, Mitteilung zum Betrieb und dem börslichen- und bilateralen CO2-Handel.

Gas- und Öllieferanten (Gasversorger/Stadtwerke und Heizölfirmen) sind ab 01.01.2021 im neuen nationalen Emissionshandel BEHG, Informationen hier!

 
 
 

Wie viele BEHG-Verantwortliche schaffen es als Teilnehmer an die EEX in Leipzig? - Was bedeutet Fit for 55 im EU-ETS??

 
 
 

 

Aus der Sicht eines BEHG-Verantwortlichen hörte sich alles so machbar und einfach an: Die Anmeldung bei der EEX Leipzig zum direkten Kauf der nEHS Zertifikate in einem Webshop für einen Festpreis.

So oder ähnlich jedenfalls kam es bei fast allen von rund 4.000 betroffenen Unternehmen an, die erstmalig für das Jahr 2021 ab Oktober 2021 bis zum 07.12.2021 ihren Bedarf an Zertifikaten decken müssen.

Insider und langjährige Teilnehmer des EU-Emissionshandels konnten seit langem dabei nur den Kopf schütteln ob der Kommunikation der Deutsche Emissionshandelsstelle DEHSt und der European Energy Exchange EEX in Leipzig, die seit dem Gewinn einer entsprechenden Ausschreibung für den Betrieb des Shops verantwortlich zeichnet.

Neben der Zulassungsproblematik an der EEX setzen wir in unserem Emissionsbrief 09-2021 unsere Serie zum Green-Deal, EU-Taxonomie und Fit for 55 der EU weiter fort.

 
 
 

Viele Grüße und bleiben Sie gesund!

Michael Kroehnert
Emissionshändler.com

stellv. Vorsitzender im Bundesverband Emissionshandel und Klimaschutz bvek.de
Handelszugang zur EEX Leipzig, ICE London, Nordpool Oslo
CO2-Registerkonto:
EU-100-5015589-0-78 + DE-121-5022235-0-16
EU-VAT: DE249072517
GEI-Nr.: 529900UY2HCX46P56U29

GEMB Gesellschaft für
Emissionsmanagement und Beratung mbH
Helmholtzstraße 2-9
D- 10587 Berlin
Geschäftsführung Michael Kroehnert
Amtsgericht Berlin –Charlottenburg, HRB 101917

Telefon: +49 30 398 8721-10
Telefax: +49 30 398 8721-29
Mobil: +49 177 309 22 00

Mail: kroehnert@emissionshaendler.com
Web: www.emissionshaendler.com

Zum Abbestellen unseres Emissionsbriefes zu allen wichtigen Informationen und praktischen Ratschlägen rund um den CO2-Emissionshandel antworten Sie einfach auf diese E-Mail und schreiben in die Betreffzeile oder zu Beginn des Textes: abbestellen / unsubscribe.

Bedenken Sie bitte, dass Sie anschließend keinerlei Informationen mehr bekommen zu Seminareinladungen, CO2-Preisinformationen, Gesetzesänderungen, Zuteilungen und Auktionierungen sowie sonstiger Mitteilungen der EU-Behörden und der DEHSt.

Zum wieder Anmelden für unseren Emissionsbrief zu allen wichtigen Informationen und praktischen Ratschlägen rund um den CO2-Emissionshandel klicken Sie hier: anmelden / subscribe. Damit bekommen Sie alle Informationen zu Seminareinladungen, CO2-Preisinformationen, Gesetzesänderungen, Zuteilungen und Auktionierungen sowie sonstiger Mitteilungen der EU-Behörden und der DEHSt.